über uns

Die Kolpingsfamilie Vilshofen gibt es seit dem Jahr 1853 und besteht aus über 150 Mitgliedern! Der kleine Gesellenverein, der sich Adolph Kolping als Vorbild nahm, hat sich zu einem bunten generations übergreifenden Familienverein entwickelt.

Mit verschiedenen Aktionen über das Jahr verteilt bringt sich die Kolpingsfamilie ins kirchliche, soziale und politische Geschehen mit ein:


  • Sternsinger-Aktion“ – größte Aktion von Kindern für Kinder
  • Aktion „Saubere Stadt“ – wir wollen, dass unsere Umwelt sauber ist!

  • Maiandacht mit der „Harmonie“ – Generationen übergreifend

  • Burg-Baden-Ballspielen“ – Sommerfreizeit für unsere Kolping-Kids
  • Faires“ Frühstück zusammen mit dem Eine-Welt-Kreis – gemeinsam für die Eine Welt
  • Nikolaus-Aktion“ – Nikolaus und Krampus besuchen die Kinder
  • Theaterspielen – ein Projekt für die ganze Familie

Außerdem ergänzen verschiedene Vorträge, jahreszeitliche Feiern und spezielle Aktionen das Jahresprogramm (-> Programm).



Kolping in zwölf Sätzen


Wir laden ein und machen Mut zur Gemeinschaft.
Wir handeln im Auftrag Jesu Christi.
Wir nehmen uns Adolph Kolping zum Vorbild.
Wir sind in der Kirche zu Hause.
Wir sind eine Generationen übergreifende familienhafte Gemeinschaft.
Wir prägen als katholischer Sozialverband die Gesellschaft mit.
Wir begleiten Menschen in ihrer persönlichen und beruflichen Bildung.
Wir eröffnen Perspektiven für junge Menschen.
Wir vertreten ein christliches Arbeitsverständnis.
Wir verstehen uns als Anwalt für Familie.
Wir spannen ein weltweites Netz der Partnerschaft.
Wir leben verantwortlich und handeln solidarisch.

Mach mit bei Kolping! Nehme Kontakt mit uns auf.