Sebastianiprozession 2020

Als im Jahr 1627 die Pest über 50 Prozent der Bevölkerung hinweg raffte wandten sich die Vilshofener in ihrer Not an den heiligen Sebastian.

Die Bürgerbruderschaft hält das Versprechen und die Tradition der Prozession zu Ehren des heiligen Sebastian und als Dank für seine Hilfe bis heute aufrecht. Viele Kolpingmitglieder sind auch Mitglieder in der Bürgerbruderschaft und so beteiligen wir uns auch immer selbstverständlich an der Prozession. Eine besondere Ehre ist es für uns, den heiligen Sebastian über den Stadtplatz Vilshofens tragen zu dürfen.

Bilder: Walter Petermann

Sebastianiprozession 2018

Bild: Elfriede Söldner

Einen Dank an die Bürgerbruderschaft Vilshofen, dass sie dieses Jahrhunderte alte Versprechen bis in die heutige Zeit aufrecht erhalten hat. Die Kolpingsfamilie beteiligt sich daran, in dem sie traditionsgemäß den hl. Sebastian durch die Straßen Vilshofens trägt.