Nikolausaktion

Das „Nikolausgehen“ der Kolpingsfamilie ist bereits Tradition seit  1967.
Auf Wunsch besucht der Kolping Nikolaus die Familien in und um Vilshofen.

Alljährlich helfen Jung und Alt zusammen um die Aktion durchführen zu können. 7 bis 10 Teams (Nikolaus, Krampus und Fahrer) sind dann am 5. und 6. Dezember unterwegs, um die Familien zu besuchen die sich angemeldet haben.

Die Eltern notieren auf einen Zettel die lobenswerten Seiten Ihrer Kinder, aber auch die Sachen, wofür sie der hl. Nikolaus ermahnen soll. Sie besorgen auch kleine Geschenke, welche der Krampus dann in seinen Sack steckt und den Kindern am Schluss des Besuches überreicht.

Für den Nikolausbesuch der Kolpingsfamilie Vilshofen gibt es kein festes Honorar. Die Nikoläuse, Krampusse Fahrer und Helfer arbeiten alle ehrenamtlich. Natürlich freut sich der Nikolaus über eine Spende. Der Reinerlös der Aktion wird meist einem sozialen Zweck zugeführt.

Ab 16. November bis 4. Dezember können Sie sich den Nikolaus bestellen,
Rufen Sie bei seiner Sekretärin an:
Susanne Bauer Tel: 
0151-15 55 53 72